Betreute Diplom- , Magister, Master- und Bachelorarbeiten

2012

Lisa Frey: "Religiöser Pluralismus, Identitätsfindung und Alltagsbewältigung zwischen Thaiismus und buddhistischer Leitkultur. Normativität und Performanz bei einer thai-muslimischen Gemeinde in Bangkok" (Magisterarbeit, Univ. Frankfurt)

Moritz Langhammer/CHristian Breitschädel: Land der Toleranz. Indien und seine verborgenen Grenzen" (Magisterarbeit, Univ. Frankfurt)

2011

Alewtina Schuckmann: “Die Rechte der Frau in Marokko. Stand, Entwicklungen und Aussichten am Beispiel der Moudawanna“ (Magisterarbeit, Uni. Frankfurt)

Patrick Keilbart: "Pencak silat bukan agama. Religious non-conformism in 21st century Java" (Univ. Passau)

2010

Carolin Gäthke zum Thema „Weibliche Genitalbeschneidung in Äthiopien unter rechtlichen Gesichtspunkten“ (Magisterarbeit, Univ. Frankfurt)

Marc Deppner: „Pulah Weh – Eine Insel und ihre Erfahrung mit Aussteigern, NGO-Touristen und Backpackern“ (Diplomarbeit, Univ. Passau)

Antonius Ario Seto Harjana: “Celebrating the chaos. Music in Java as a case study of cultural reproduction and social change in a post-authoritarian society” (Masterarbeit, Univ. Passau)

2009

Moritz Teriete: „Shrimp-Farming in Aceh - Ökozertifizierung als Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung?“ (Diplomarbeit, Passau)

Monique van Eijk: „ Tradition nach Plan: Die Erschließung eines touristischen Raumes in Indonesien. Kulturpolitische, soziokulturelle und infrastrukturelle Rahmenbedingungen für regionales Marketing“ (Diplomarbeit, Univ. Passau)

Kristine Hinterholzinger: „Auslandsmigration auf den Philippinen. Eine unaufhaltsame Bewegung?“

Elina Falke: „Islam in Deutschland. Die islamische Gemeinschaft Milli Görüs“ (Diplomarebeit, Univ. Passau)

Robert Birnbauer: „Das muslimische Kopftuch in Deutschland“ (Diplomarbeit, Univ. Passau)

Umar Bin Abdul Aziz zum Thema: „Traditional justice system. A study on community-based dispute settlement in Aceh Besar, Indonesia“ (Masterarbeit, Univ. Passau)

Marlene Deubler: „Zusammenhang zwischen Kultur und Konsum. Eine sozio-kulturelle Analyse für den Erfolg von Bleaching-Kosmetik auf den Philippinen“

2008

Marion Nalbach: „Internationale Arbeitsmigration auf den Philippinen“ (Bachelorarbeit, Univ. Passau)

Gregor Sahler: „Die Verwicklung des indonesischen Militärs in die Wirtschaft. Aufstieg und Fall der ’Wirtschaftsoffiziere’“. (Bachelor, Passau)

Bera von Hagens: „Ländliche Wander- und städtische Industriearbeiter in der Volksrepublik China – eine Analyse des Solidarisierungspotenzials“ (Bachelor, Passau)

Larissa Murmann: „Interkulturelle Kommunikation und Interaktion zwischen Deutschen und Indonesiern am Arbeitsplatz am Fallbeispiel der Auslandshandelskammer Jakarta“ (Diplom, Passau)

Marlene Däubler: „Islamische Marketing-Strategien in Malaysia“ (Diplomarbeit, Passau)

Andreas Kroworsch: „Chinesisches Wirtschaftshandeln in Malaysia – Wirtschaftliche Macht versus politische Ohnmacht?“ (Diplomarbeit, Passau)

Monique van Eijk: „Entwicklung des Tourismus auf Lombok“ (Diplomarbeit, Passau)

Vera Altmeyer: „Föderalismus als Lösung für separatistische Konflikte. Beispiele aus Indonesien“ (Diplomarbeit, Passau)

Bianca Schottstedt: „Muslime in Newham. Die dritte Generation. Eine empirische Studie“ (Diplomarbeit, Passau)

Shinta Hetterich „Umwelt- und Klimapolitik in Indonesien und ihre Bedeutung für eine globale Umweltpolitik“ (Diplomarbeit, Univ. Passau)

2007

Carolin Reintjes: „Kampf um das Land. Die Umsetzung der philippinischen Agrarreform CARP auf der Halbinsel Bondoc“ (Diplomarbeit, Passau)

Vanessa Prüller: “The 2006 crisis in East Timor – an ethnic conflict?” (Diplomarbeit, Passau)

Jacqueline Schwarzmann: „Arbeitsmigration in Südostasien“ (Diplomarbeit, Passau)

Ganser, Martina: „Hukum anak: Die Kinderrechte in Indonesien in Ihrer Theorie und Praxis“ (Diplomarbeit, Passau)

Lucie Hackney: „Der Palmölboom: Fluch oder Segen für Indonesiens Regenwälder und Bewohner. Schwierigkeiten bei der Umsetzung einer nachhaltigen Entwicklung“ (Diplomarbeit, Passau)

Roman Patock: „Aceh, Indonesien: Geschichte und Lösung eines Konfliktes“ (Magisterarbeit, Passau)

Claudia Beierlein: „Die australisch- indonesische Beziehung im Spannungsfeld von Vorurteilen und Rassismus. Einblicke“ (Magisterarbeit, Passau)

Katrin Keck: „Islamkonforme Produkte und ihre Zertifizierung am Beispiel Malaysia“ (Diplomarbeit, Passau)

Jasmin Abschütz: „Demokratisierung und Partizipation – Bürgerproteste im Rahmen der indonesischen Kommunalwahlen“ (Diplomarbeit, Passau)

Christine Reuter: „Jemaah Islamiyah in Südostasien“ (Diplomarbeit, Passau)

Ingo Rose: “GAM ideology and young Acehnese” (Diplomarbeit, Passau)

Matthias Heilmann (2007): „Islamismus in Indonesien - Die Wohlfahrts- und Gerechtigkeitspartei (Partai Keadilan Sejahtera)“ (Diplomarbeit, Passau)

Mara Dehmer (2007): „Generatives Verhalten im institutionellen und sozio-kulturellen Kontext: Ein Vergleich zwischen Deutschland und Japan“ (Diplomarbeit, Passau)

2006

Katja Rieck: “A matter of principle: Economy in the making and re-making of modern society” (Magisterarbeit, Frankfurt)

Anh Minh Vu: „ASEAN + 3“ (Magisterarbeit, Passau)

Philipp Jaschul: „Südostasien im Schatten Chinas“ (Diplomarbeit, Passau)

Daniel Weiss: “Formal micro-insurance in Indonesia – an advantage over informal insurance mechanisms for low-income households?” (Diplomarbeit, Passau)

Dorothee Keller: „Identitäts- und Kulturwandel am Beispiel der Baba-Chinesen in Singapur - eine Momentaufnahme vor dem Hintergrund der Globalisierung“ (Diplomarbeit, Passau)

Jan Wiegelmann: „Wahrnehmung des deutschen Fußballs in Indonesien“ (Diplomarbeit, Passau)

Michael Zielke: „Kulturraum Südostasien: zwischen Konjunktur und Katastrophen“ (Diplomarbeit, Passau)

Matthias Hüger: „Die Katastrophe ein sozialer Prozess? Analyse des Begriffs anhand von Untersuchungen in Banda Aceh“ (Diplomarbeit, Passau)

Kathrin Pamp: „Bikulturalismus in Neuseeland“ (Diplomarbeit, Passau)

Martin Fuchs: “Entrepreneurship studies and social marginality – the Indonesian Chinese and the Minangkabau of Jakarta” (Diplomarbeit, Passau)

2005

Shinta Sander: „Universelle Menschenrechte im kulturellen Kontext. Probleme bei der Implementierung von Menschenrechten in Indonesien“ (Diplomarbeit, Passau)

2004

Judith Melzer: „Lokale Aneignungen des Islam in West Sumatra“ (Magisterarbeit, Frankfurt)

2001

Dorothee Carlos: „Der Umgang mit Behinderten in Botswana“ (Magisterarbeit, Mainz)

Natalie Harter: „Universalität der Menschenrechte am Beispiel der internationalen Debatte über weibliche Genitalverstümmelung“ (Magisterarbeit, Mainz)

Anja Hufer: „Oskar Lewis: Eine intellektuelle Biographie“ (Magisterarbeit, Mainz)

Anya Lothrop: „Die neue Verschleierung der ägyptischen Frau. Der Wandel in der Bedeutung des Schleiers für ägyptische Musliminnen“ (Magisterarbeit, Mainz)

Claudia Reusche: „Konzepte von Gesundheit und Krankheit auf Bali“ (Magisterarbeit, Mainz)

Carina Schanze: „Ethnopsychoanalythische Kinder- und Jugendforschung“ (Magisterarbeit, Mainz)

Dirk Schlottmann: „Schamanismus in Südkorea“ (Magisterarbeit, Mainz)

2000

Helge Rieper: „Der Handel mit ‚eßbaren‘ Salanganen-Nestern in Ost-Kalimantan, Indonesien. Nutzungskonflikte im Spannungsfeld von Politik, Ökonomie und Ökologie“ (Magisterarbeit, Frankfurt)

Svenja Schmelcher: „Konstruktionen von Ethnizität in Australien. Zur Identitätsdebatte der Aborigines in den 60er Jahren“ (Magisterarbeit, Mainz)